Winterzweige

Die letzte Woche war turbulent und erfüllt mit schönen Begegnungen und wenig Arbeit. Endlich war ich wieder im Atelier, hab das Zeichenstudio umgeräumt, alten Krempel weggeworfen und Platz für Neues gemacht. 

Meine Winterspaziergänge noch im Hinterkopf, begann ich dann spielerisch und experimentell mit Collagen auf Packpapier. Das hat so viel Spaß gemacht und mich sehr geerdet. Winterzweige nenne ich die neue Serie, die inspiriert ist duch die letzten Fotografien, die ich während der Urlaubsspaziergänge durch die verschneite Allee gemacht hatte. Anbei zeige ich Euch ein paar erste Eindrücke von den neuen Arbeiten. 

Im Februar werde ich wieder mehr Zeit im Atelier verbringen. Mehr Winterzweige fabrizieren.

Vorher heißt es aber noch Flipcharttrainings in München, ein Graphic Recording in Düsseldorf und nochmal Comic und Cartoon an der VHS in Oberhaching.


Es grüßt Euch Heike aus dem Wochenende 

3 Gedanken zu “Winterzweige

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s